Welt der Sterne

Termin:                
5 April 2019

Buchung: Interessensliste

Ort: Schwäbische Alb

Ausrüstung: DSLR/Systemkamera, Stativ, Fernauslöser

Vorkenntnis: Grundlagen, Kenntnis über manuelle Einstellungen der Kamera

Besonderheit: Der Workshop für Nachteulen

Preis: 169 €

In diesem Workshop geht es darum unseren Nachthimmel in seiner ganzen Pracht wiederzugeben.
Die Milchstraße, oder Sterne im Allgemeinen zu fotografieren benötigt einiges an Fotografischem Verständnis, welches Ihr euch bei diesem Kurs aneignen oder ausbauen könnt.

Neben den technischen Besonderheiten behandeln wir auch Themen wie Bildaufbau, Auswahl des Vordergrunds und geben auch Tipps und Tricks zur Nachbearbeitung.

Der Kurs bietet sich sowohl für Neulinge als auch für Leute mit Erfahrung an, allerdings sollten fotografische Grundkenntnisse wie der Zusammenhang von Blende und Belichtungszeit vorhanden sein. Bei der Ausrüstung empfiehlt sich eine aktuelle DSLR oder Systemkamera, wichtig ist jedoch dass man alle Parameter manuell einstellen und vor allem auch manuell fokussieren kann.
Ein möglichst lichtstarkes Weitwinkelobjektiv, sowie ein stabiles Stativ sollten Sie ebenfalls dabei haben. Einen Fernauslöser und eine dimmbare wenn möglich mit Rotlicht ausgestattete Stirnlampe sind Empfehlenswert.

Ziel ist es die verschiedenen Faktoren zu beherrschen um eine möglichst perfekte Einzelaufnahme hin zu bekommen.

Darüber hinaus zeigen wir auch noch weitere Möglichkeiten um die Ergebnisse zu verbessern.
Themen wie das Zusammenfügen mehrere Aufnahmen (Stacking), oder auch Langzeitaufnahmen mit einer Sternennachführung können gezeigt werden.
Auch erläutern wir den Einsatz verschiedener Filter und wie sie die Aufnahmen beeinflussen können.

Da die Sternenfotografie stark wetterabhängig ist arbeiten wir bei diesem Kurs mit keinen normalen Buchungen sondern mit einer Interessensliste.
Meldet euch einfach per Mail bei uns unverbindlich an und wir geben euch 2-3 Tage vor dem geplanten Termin Bescheid ob er stattfindet.

Menü schließen